Forum


Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Weiterentwicklung OSG Seminar Manager - Hinweise für Nicht Mitglieder

Weiterentwicklung OSG Seminar Manager - Hinweise für Nicht Mitglieder 1 Monat 1 Woche ago #6190

  • SigiK
  • Premium Mitglied
  • OSG Support
  • SigiKs Avatar
  • Offline
  • User-Bewertung: 78
Eine grundsätzliche Entscheidung, die wir Anfang dieses Jahres treffen mussten, betraf die Weiterentwicklung der Komponente OSG Seminar Manager.

Aufgrund des hohen Pflegeaufwandes im letzten Jahr, den vielen Anpassungen an die gesetzlichen Verordnungen (DSGVO), die Änderungen in Joomla 3 und die kommende Joomla 4 Version, haben wir uns entschieden, ab der PRO Version den Download kostenpflichtig zu machen und unsere Arbeit dadurch finanziell abzusichern.

Daher wird der OSG Seminar Manager, den wir über viele Jahre kostenlos zum Download angeboten haben, mit der PRO Version nur noch im Mitgliederbereich zum Download bereit stehen.

Die Version 2.3.18 geht also in die PRO Version über. Insofern ist die Version 2.3.18 die letzte Version, die im frei zugänglichen Downloadbereich bereit steht. Updades und Bugfixes gibt es somit zukünftig nur noch im Mitgliederbereich.

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, da wir wissen, das viele Anwender den OSG Seminar Manager kostenlos nutzen und nun eine Entscheidung treffen müssen, ob sie in Zukunft unsere Arbeit finanziell fördern möchten. Wir hoffen jedoch, das sie Verständnis dafür haben, und bereit sein werden, unsere bisher kostenlos bereit gestellte Arbeit in Zukunft durch einen Mitgliedsbeitrag zu unterstützen.

Sigrid
Your feedback on the extensions.joomla.org/extensions/extensi.../osg-seminar-manager supports our work and the further development of our products.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
© 2017 Open Source Groupe GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok