Forum


Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Stornierungslink in Email geht nur bedingt

Stornierungslink in Email geht nur bedingt 3 Monate 3 Wochen ago #7277

  • SKlemme
  • SKlemmes Avatar
  • Offline
  • User-Bewertung: 0
Hallo,
wenn ich eine Buchung vornehme, dann klappt das auch. Die Buchungen sind ohne Bestätigungslink eingestellt, es wird also sofort gebucht.

Zwei Dinge fallen mir dann auf:
1) Folgender Text ist zu finden "Falls Sie Ihre Reservierung nicht innerhalb von 0 Stunden bestätigen, wird die reservierte Zeit wieder freigegeben und Ihre Reservierung kann verfallen! "
Dieser kann natürlich in meinen Fall gelöscht werden. Wo kann ich dieses bewerkstelliegen?

2) So weit so gut, aber bei einer stornierung über die Email tritt ein Fehler auf. Klicke ich auf diesen werde ich auf meine HP geleitet, soll mich dort anmelden. sofort bekomme ich eine E-Mail mit der erfolgreichen Storierung, ohne mich anzumelden.
Wo liegt der Fehler? Wo kann ich angeben auf welche Seite ich geleitet werden? Weiteres Problem, es soll nicht dabei das Standard Templet aufgerufen werden, sondern ein anderes als bei der Seite der HP

Gruß Sebastian Klemme
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stornierungslink in Email geht nur bedingt 3 Monate 3 Wochen ago #7278

  • SKlemme
  • SKlemmes Avatar
  • Offline
  • User-Bewertung: 0
Bei der Stornierung wird versucht diese Seite aufzurufen: pferdehof-friedrichsmeier.de/index.php/c...ent/osgcourts/mysite

Bei dieser Seite soll NICHT das Standard Templet aufgerufen werden ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stornierungslink in Email geht nur bedingt 3 Monate 3 Wochen ago #7283

  • sigiK
  • Premium Mitglied
  • OSG Support
  • sigiKs Avatar
  • Offline
  • User-Bewertung: 97
Hallo Bernd,

zu 1.
Dieser Satz kann über Sprachen Overrides in Joomla geändert werden.
Der Sprachparameter hierzu ist
COM_OSGCOURTS_EMAIL_BOOKED_SITE

Du kannst den Text auch leer lassen, dann erscheint dieser Satz nicht mehr.
Anhang:
Your feedback on the extensions.joomla.org/extension/osg-seminar-manager-pro/ supports our work and the further development of our products.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stornierungslink in Email geht nur bedingt 3 Monate 3 Wochen ago #7284

  • sigiK
  • Premium Mitglied
  • OSG Support
  • sigiKs Avatar
  • Offline
  • User-Bewertung: 97
zu 2.

es gibt zwei Fälle:

1. Buchung wurde vorgenommen mit vorherigem Einloggen.
2 .Buchung wurde ohne vorheriges Einloggen auf der Website vorgenommen.

In Fall 1 klickst du den Stornierungslink an und wirst weitergeleitet auf die Loginseite. Dort musst du dich dann wieder einloggen (falls du nicht eingeloggt bist) und kannst dann erst stornieren.

In Fall 2 kannst du den Stornierungslink anklicken und hast sofort storniert, daher erhältst du die Stornierungsbestätigung. Leider wirst du auch auf die Loginseite weiter geleitet, was wohl zu deiner Verwirrung geführt hat. Da müssen wir nochmal drüber nachdenken, damit der Prozess eindeutiger für den User wird.

Sigrid
Your feedback on the extensions.joomla.org/extension/osg-seminar-manager-pro/ supports our work and the further development of our products.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stornierungslink in Email geht nur bedingt 3 Monate 3 Wochen ago #7285

  • SKlemme
  • SKlemmes Avatar
  • Offline
  • User-Bewertung: 0
Genau, der Fall 2 ist bei mir vorhanden, ich habe mich vorher nicht eingeloggt.

Ist Variante 2 zu empfehlen? Haben Sie eine Idee wie ich das elegant lösen kann? Zur Zeit habe ich keine User die sich anmelden, wir wollen es einfach halten.

Wenn der Stornierungslink nicht zur Anmeldeseite führen würde, wäre das wunderbar und nur eine Bestätigungsseite aufgerufen wird.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stornierungslink in Email geht nur bedingt 3 Monate 3 Wochen ago #7307

  • sigiK
  • Premium Mitglied
  • OSG Support
  • sigiKs Avatar
  • Offline
  • User-Bewertung: 97
Hallo Sebastian,
du fragst: Ist Variante 2 zu empfehlen?
Diese Variante hat folgende Vorteile: Wenn nur registrierte User reservieren können, dann hast du schon mal eine Sicherheit, dass wirklich nur dieser eine Reservierung vornimmt, zumindest kennst du seine echte Emailadresse.
Somit kannst du sicher sein, dass nicht jemand einfach irgendeinen Namen eingibt und einfach so reserviert.
Ein weiterer Vorteil ist, dass der User über "Meine Buchungen" einen Überblick über alle Reservierungen erhält und hier auch stornieren kann.

Nachteil: Nicht jeder möchte sich erst auf einer Site registrieren. Das "einfach halten" ist dann nicht so einfach.
Ich gehe jedoch davon aus, dass diejenigen die bei euch einen Platz mieten, sich kennen, bzw. im Laufe der zeit sich eine Stammkundschaft aufbaut. Da ist dann meistens die Bereitschaft, sich zu registrieren größer.

Du fragst: "Haben Sie eine Idee wie ich das elegant lösen kann? "
Ich stehe gerne zur Optimierung der Usability und Aufbau der Website zur Verfügung. dies ist aber kein Thema für dieses Forum. Wenn du daran Interesse hast, schreibe mir eine email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Sigrid
Your feedback on the extensions.joomla.org/extension/osg-seminar-manager-pro/ supports our work and the further development of our products.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
© 2017 Open Source Groupe GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.